Freeletics-Workouts in Kernwerk-App?

Dieses Thema im Forum "Fragen zu KERNWERK" wurde erstellt von marcologne84, 4. Oktober 2018.

  1. marcologne84

    marcologne84 Metis

    ich habe nach meinem Wiedereinstieg letzte Woche gerade festgestellt, dass in der App (unter anderem Namen) die Freeletics-Workouts drin sind. Wie geil ist das denn bitte?

    Vor allem ALLE und nicht nur ein paar. Zwar nur die Standards, aber was soll’s...

    Ist das schon lange so??
     
  2. Das ist relativ neu, vielleicht eine Woche. Ich werde mich auch mal an ein ‘A6’ (Aphrodite) wagen...
     
  3. firestormmd

    firestormmd Poseidon

    Ja, erst ein paar Tage. Die Bezeichungen (A3, P2 etc.) sind aber doof. Ich hab auch schon 2 gemacht. Komischerweise habe ich den blauen Balken von FL vermisst. Ich wei0 auch nicht, wie meine aktuelle PB ist. Ganz so schlecht war FL doch nicht. :)

    Grüße, Marc
     
  4. marcologne84

    marcologne84 Metis

    Hmm also der blaue Balken fehlt mir nicht, mir geht’s eher einfach darum, die alten Dinger immer nochmal machen zu können. Der Name ist mir egal. Denke, das ist nicht ungeschickt von denen, das macht es einige leichter zu wechseln.

    Das Hauptding sind für mich aber die KE-Workouts, die FL-Workouts sind nur ein nettes Gimmick dazu
     
  5. NO_EXCUSES

    NO_EXCUSES Ares

    Ja cool ist das irgendwie schon, aber was mich immer noch bei FL hält sind einfach Jahrelange Bekanntschaften und der Feed im allgemeinen.
    Ich denke für Einsteiger ist das aber auch nicht so schlecht, ich selber trainiere dann lieber FL selbst... Aber viell. kann man sich dadurch den Coach "sparen" und hat trotzdem den vollen WO Zugriff.

    Vor allem, da mir der Coach ja auch immer nur 1 WO pro Tag anbietet, wenn dieses mal etwas zu leicht ausfällt (was quasi fast nie vorkommt) oder es mir überhaupt nicht passt (was auch nur selten vorkommt) - dann wäre das eine gelungene Abwechselung, wobei ich nicht mal die anderen Benchmarks ausprobiert habe.

    Eben wegen FL und dann gibts da ja noch für Calisthenics interessierte Madbarz und THENX (auch immer sehr geile und anspruchsvolle WO...)


    Viele Grüße,
    Pascal
     

Diese Seite empfehlen